Mantel und Mütze für Barbie

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Damit Barbie warm durch den Winter kommt

 

Material:

Wollrestein burgunder /violet

2 Stricknadel Nr 3,5

2 Druckknöpfe

 

 

 

Mantel

Rückenteil:

Beginnen mit einem Anschlag von 24 M. und 2 R im Rippenmuster str.

Weiter glatt rechts bis 44 R erreicht sind.

45. R: die mittleren 6 M. abketten.

46. R: Rechts über die 9 Schultermaschen.

47. R : Die 5 ersten M. abketten

48.R: Rechts über die restl 4 M.

49.R: Diese restlichen 4 Maschen abketten.

Die Schulter auf der andern Seite genauso arbeiten.

Vorderteil:

Beginnen mit einem Anschlag von 16 M. und 2 R. im Rippenmuster str.

Weiter glatt re bis zur 29. R.

30.R.: Nun für den Halsausschnitt am Anfang der Nadel 1 Abn. Arbeiten.

Weiter so in jeder 2 .R (also am Anfang der R.) immer 1 M. abnehmen, bis nur noch 9 M übrigbleiben, dann die Schultern ab der 46.R wie am Rückenteil arbeiten.

Das zweite Vorderteil genauso aber gegengleich stricken.

 

 

Ärmel

Beginnen mit einem Anschlag von 14 M. und 2 R. im Rippenmuster stricken.

Weiter glatt rechts. Ab der 12 R. und bis zur 22.R auf jeder Seite je 1 M zunehmen.

Abketten.

Den 2. Ärmel genauso arbeiten.

 

 

Kragen

Anschlagen 32 m: und 6 R glatt re str., gleichzeitig in der 2. und 4. R beidseitig je 1 M. zunehmen.

In der 7. R alle M. abketten.

Ausarbeiten

 

 

Die Vorderteile mit dem Rückenteil an den Schulter-und Seitennähten zusammennähen.

Ärmelnähte schliessen. Ärmel einsetzen.

Kragen annähen.

Um den Mantel schliessen zu können die Druckknöpfe annähen.

 

 

 

Mütze

30 M. anschlagen , 10 R. im Rippenmuster 2/2 (2 M. re., 2 M. li ) str. , dann 5 R. im Rippenmuster 1/1 (1 M. re., 1 M. li ) str.. Faden abbrechen und durch die M. ziehen.

Festzusammenziehen.

Hintere Naht schliessen.

 

Mehr in dieser Kategorie: « Poncho für Barbie
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Partner