Poncho für Barbie

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ein ganzer einfacher Poncho für Barbie

 

 

 

Material:

-Wolle (Lauflänge ca. 50 gr =130 m):

Gelb, Blau

-Stricknadeln Nr 4,5

-1 Häkelnadel

-2 Holzperlen

 

 

 

Streifenmuster:

Glatt rechts, in Streifen: 2 R. gelb; 2 R. blau.

 

Der Poncho wird in zwei Teilen gestrickt.

 

Anleitung:

Beginnen mit gelb und einem Anschlag vom 47 M., Weiter in Streifenmuster arbeiten.

Die Mittelmaschen mit einem Markierfaden kennzeichnen und wie folgt 11 mal alle 2 R. abnehmen:

Die M. vor der Mittelmasche abheben, die Mittelmasche stricken und die abgehobene M. über die gestr. Mittelmasche ziehen, 2 M. re zusammenstricken.

Nach 10 c m abketten.

Zweites Teil genauso arbeiten.

 

Die zwei Stücke an den oberen Rändern zusammennähen.

 

1 R. feste Maschen rund um den unteren Rand des Ponchos häkeln.

Nun Fäden in einer Länge von 15 cm in gelb und blau schneiden.

Nun jeweils einen gelben und einen blauen Faden zusammenfassen und in die Reihe fester M. in jede 2. Masche einknüpfen.

Eine 25 cm lange Luftmaschenkette häkeln und diese als Kordel durch die Halsmaschen des Ponchos ziehen.

An jedem Ende dieser Kordel eine Holzperle befestigen

 

Letzte Änderung am Mittwoch, 15 Februar 2017 16:27
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Partner