Barbie-Bademantel

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Barbie fühlt sich in diesem weichen Bademantel rundum wohl.

 

Material :

-Ein Nadelpaar Nr 3
-Dünne Wolle
-Nähnadel
-Häkelnadel Nr 3


Anleitung :

Anschlagen 42 Maschen
4 Nadeln Rippen stricken (alles rechte Maschen). Weiter glatt rechts wobei die ersten und letzten 4 Maschen immer weiter in Rippen gestrickt werden.
In der 44. Reihe die Arbeit teilen.

Rücken:
10 Runden über die 20 mittleren Maschen, wobei die zwei letzten Reihen wieder im Rippenmuster gestrickt werden.

Vorderteil:
Rechtes und linkes Vorderteil werden getrennt über je 11 Maschen gestrickt. Achtung: die 4 Randmaschen werden weiter immer im Rippenmuster gestrickt.(Bei den Abnahmen werden sie einfach immer um eine Masche versetzt)

Für die Ausschnittschrägung jede 2. Reihe 5x1 Masche abnehmen.

Ärmel:
12 Maschen anschlagen, 2 Reihen im Rippenmuster stricken. Weiter glatt rechts, dabei jede 4 Reihe beidseitig eine Masche aufnehmen (=18 M.)
Nach 28 Reihen alle Maschen locker abketten.

Fertigstellung: Ärmelnähte schliessen. Schulternähte schliessen und Ärmel einsetzen. Fäden vernähen.

Gürtel:
Mit der Häkelnadel etwa 55 Luftmaschen anschlagen, eine Reihe halbe Stäbchen drauf häkeln.
(Oder eine kleine Kordel drehen)

 

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Partner